Impferfolg unter Cortisondauertherapie?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Psychiatrie und Psychotherapie) am  23. Oktober 2010
Impferfolg unter Cortisondauertherapie?
Wer kann mir sagen, bis wieviel Prednison (Einnahme tgl.) noch mit einer suffizienten Immunantwort auf Impfungen zu rechnen ist. Konkret geht es um eine geplante Hepatits A Impfung (geplanter Auslandsaufenthalt) bei zur Zeit 9 mg Prednison tgl.. Das Behandlungsschema sieht eine wöchentliche Reduktion von 1 mg vor. Nach meiner Rechnung mit einer intrinsischen Aktivität von 4 und einer mittleren Halbwertszeit von 24 Std. sollte man mit 4 mg Prednison im steady state auf eine...
Impferfolg unter Cortisondauertherapie?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Impferfolg bei Cortisontherapie
Fachgebiet: 
Leser: 158   Teilnehmer: 4   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden