IGEL-Leistung vor OP eines Grauen Stars

von  Mitglied Dr. ... (Chirurgie) am  25. Dezember 2015
IGEL-Leistung vor OP eines Grauen Stars
Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! Ich habe eine persönliche Frage zu einer IGEL-Leistung beim Augenarzt: Eine mir näher Verwandte will sich im Februar eine OP ihres Grauen Stars durchführen lassen. Hierzu sollen durch ihren zuweisenden Augenarzt diverse Voruntersuchungen vorgenommen werden, sämtlich als IGEL-Leistungen! Ist dies akzeptabel und ist überhaupt auch nur eine dieser Voruntersuchungen für den Operateur notwendig? Warum führt dieser dann nicht diese...
IGEL-Leistung vor OP eines Grauen StarsRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1460   Teilnehmer: 20   Kommentare: 30
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Muslime als Patienten
Offene Sprechstunden - wie organisieren Sie das?