Hypothyreose als Lösung (?)

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  26. Mai 2014
Hypothyreose als Lösung (?)
Eine 61-jährige Patientin sucht mich primär mit dem Wunsch nach naturheilkundlicher Begleitung auf. Anamnestisch bemerkenswert ist eine HE cum Adnexe vor ca.10 Jahren, eine chronische Pankreatitis mit rezidivierenden OB-Beschwerden und eine COPD mit massiver, vermutlich fixierter bronchialer Obstruktion. Sie beschreibt multiple Nahrungsmittelunverträglichkeiten - enteral und bronchial - und möchte von mir Beratung dazu. Psychisch wirkt sie ängstlich-vermeidend. Bei der...
Hypothyreose als Lösung (?)Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1520   Teilnehmer: 13   Kommentare: 34
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?