Hyperkaliämie non-stop

von Dr. ... (deaktiviert) (Strahlentherapie) am  24. April 2008
Hyperkaliämie non-stop
74jährige Patientin, BMI 31, dialysepflichtig, nun seit drei Wochen stationär, da der Kaliumwert nicht in den Griff zu bekommen ist. Kontrollieren minimum einmal am Tag Labor: Ständig Hyperkaliämie. Was könnte die Hyperkaliämie für andere Ursachen haben als die Niereninsuffizienz?
Hyperkaliämie non-stopRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Hyperkaliämie, Dialyse, Niereninsuffizienz
Fachgebiet: 
Leser: 45   Teilnehmer: 11   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen