Hypercalcämie

von  Mitglied Dr. ... (Psychiatrie und Psychotherapie) am  30. November 2017
Hypercalcämie
Bei einem Pat. wird in Routineuntersuchung eine Hypercalcämie festgestellt, in weiterer Diagnostik erhöhtes Parathormon, szintigrafisch: Nebenschilddrüsenadenom OP : Entfernung des Adenoms + Entfernung eines "warmen Knotens" (bei euthyreoter Stoffwechsellage) Kurzfristiges Absinken von Ca und Parathormon postop. Am 4. Tag post Op ( und Entlassungstag) Parathormon doppelt so hoch wie vor OP, Calcium ebenfalls wieder deutlich erhöht!! Wie ist das zu erklären?
HypercalcämieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 277   Teilnehmer: 3   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Fortbildungsmöglichkeiten online
Muslime als Patienten
Erhöhung des Prolaktinspiegels unter Testosteron-Substitution
Differenzialdiagnose und Therapie des -Rezidiv-Tremors
Untermiete von Praxisräumen
Lipoprotein alpha