Hydrogel

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  5. November 2017
Hydrogel
Liebe Kollegen, ich suche nach Möglichkeiten zur Defektauffüllung mit Hydrogel in angepasster Netzstruktur, bei der die Resorption mit der Regenerationsgeschwindigkeit korreliert. Hierbei würde ich es gern als Medikamenten- und Faktorenträger nutzen. Bitte keine PRP-Diskussion. Herzlichen Dank Im Voraus W. B.
HydrogelRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 536   Teilnehmer: 6   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter