Hyaluronsäure zur Behandlung einer leichten Kniegelenksarthrose

von  Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  10. Juli 2012
Hyaluronsäure zur Behandlung einer leichten Kniegelenksarthrose
Bitte um aktuelle (fundierte!) Meinungen über die Wertigkeit von intraartikulären Hyaluronsäurespritzen zur Behandlung einer leichten Kniegelenkarthrose. Danke!
Hyaluronsäure zur Behandlung einer leichten KniegelenksarthroseRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1126   Teilnehmer: 16   Kommentare: 35
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen