Husten beim Sharp-Syndrom

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  27. Oktober 2013
Husten beim Sharp-Syndrom
Eine Patientin,ca. 60 Jahre alt, stellte sich mit Husten seit ca. 3 Monaten vor. In einem CT ergab sich Verdacht auf eine alte Lungenembolie. Sie nimmt wegen des o.g. Syndroms Azathioprin,Prednisolon; außerdem Hydromorphon, Celecoxib. Auslandsaufenthalte und Kontakte mit Tieren werden verneint. Der Husten ist eher trocken, hört sich fast wie bellend oder Stridor an. Außerdem berichtet Sie über Nachtschweiß und gewollte Gewichtsabnahme. Zu den apparativen Ergebnissen:...
Husten beim Sharp-SyndromRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 541   Teilnehmer: 6   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden