Hüftendoprothesen nach Fraktur

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  7. Januar 2015
Hüftendoprothesen nach Fraktur
Sind versorgende Kliniken eher mit Prothesen bevorratet oder werden die meist akut bezogen? Hintergrund der Frage ist eine Klinik hier im Umfeld, die wegen der, zumindest so kommunizierten, Beschaffung pro Fall recht regelmäßíg nicht in der Lage ist, innerhalb der ersten 48 Stunden nach der Fraktur zu operieren.
Hüftendoprothesen nach FrakturRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 725   Teilnehmer: 15   Kommentare: 19
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen