HPV-Prophylaxe für Mädchen und Jungen / für Erwachsene beiden Geschlechts: Was spricht dagegen, was dafür? Anlass: "throat cancer" beim Mann durch Cunnilingus

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  3. Juni 2013
HPV-Prophylaxe für Mädchen und Jungen / für Erwachsene beiden Geschlechts: Was spricht dagegen, was dafür? Anlass: "throat cancer" beim Mann durch Cunnilingus
Die Ueberschrift sagt schon alles. Wenn ja, bitte moegliches Therapieschema bzgl. der Zielgruppen in Analogie zum bereits existierenden Beipackzettel fuer junge Maedchen: Therapie und ggf. pitfalls bei Ausweitung der Impfindikation . Sind Zahlen bekannt bzgl. perinataler Uebertragung auf Neugeborene (ausser dem m.E.unverbindlichen "ubiqutaeren" Vorkommen?) Also letztendlich nochmals klar formuliert: Muessen wir unsere Jungen gleichfalls impfen, oder wird das bei uns ueber die...
HPV-Prophylaxe für Mädchen und Jungen / für Erwachsene beiden Geschlechts: Was spricht dagegen, was dafür? Anlass: "throat cancer" beim Mann durch CunnilingusRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1202   Teilnehmer: 13   Kommentare: 26
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?