Homo-Schädel

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  25. September 2011
Homo-Schädel
Nein liebe Kolleginnen und Kollegen, hier geht es nicht um die sexuelle Determination, sondern um einen Begriff, den die Älteren unter Ihnen vielleicht noch kennen. Zu meiner Studienzeit in den 60- und 70gern gab es Anschläge in der Mensa, die "Homo-Schädel" anboten, das waren echte Schädel für die Vorbereitung auf den Präp-1-Kurs (das gab es damals wirklich!). Nun, ich bin noch im Besitz von einigen echten Schädeln, meine Frage ist: was mache ich...
Homo-SchädelRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Schädel
Fachgebiet: 
Leser: 696   Teilnehmer: 20   Kommentare: 43
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen