Hokuspokus und Zertifizierte Medizinische Fortbildung

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  11. Dezember 2011
Hokuspokus und Zertifizierte Medizinische Fortbildung
Es ging um 8 Fortbildungspunkten und, rund ums „Krankenhaus“ sowie das medizinische Leistungsangebot verschiedene Abteilungen, Institute, Ambulanzen und Spezialambulanzen! Die Zusammenkunft selbst war nett, aber die Referenten blieben, trotz der gestellten Zuhörer Fragen, bei ihrer Meinung, und wirkten allenfalls verärgert bzw. beschwichtigend. Hier ein paar Beispiele: 1- McMinn Prothese, Hüftkappe Kontraindikationen und Langzeitstudien? Post Op. Bei 3% :...
Hokuspokus und Zertifizierte Medizinische FortbildungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: McMinn Prothese-Das femoroacetabuläre Impingement (FAI)-Kniegelenkarthroskopie-Austausch der Hüftprothese
Fachgebiet: 
Leser: 750   Teilnehmer: 11   Kommentare: 25
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen