Hochstapler in Weiß: Warum bleiben falsche Ärzte jahrelang unentdeckt?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  10. Oktober 2018
Hochstapler in Weiß: Warum bleiben falsche Ärzte jahrelang unentdeckt?
Postbote, Bankkaufmann oder Friseur: immer wieder geben sich Menschen ohne medizinischen Hintergrund als Ärzte aus. In manchen Fällen kommt der Betrug erst nach Jahrzehnten zum Vorschein, nachdem die Hochstapler bereits eine beachtliche Karriere in der Medizin hingelegt hatten. Der wohl bekannteste Fall ist der Postbote Gert Postel, der sich als Dr. med. Dr. phil. Clemens Bartholdy ausgab und es bis zum Oberarzt einer psychiatrischen Klinik brachte. Andere Betrüger führten...
Hochstapler in Weiß: Warum bleiben falsche Ärzte jahrelang unentdeckt?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 6214   Teilnehmer: 22   Kommentare: 39
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen