Histidinämie

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Kinder- und Jugendmedizin) am  22. Januar 2012
Histidinämie
Ein jetzt 8 jähriger Junge zeigt zunehmend neurologische Auffälligkeiten in Form von Dysdiadochokinese, verlangsamter Feinmotorik , unkoordiniertem , plumpen Gang, Problemen beim Einbeinhüpfen , Rumpfhypotonie , Konzentrationsstörungen und zunehmenden Schulproblemen. Im Rahmen der umfangreichen stationären Diagnostik wird eine Histidinämie festgestellt. In der Literatur werden Einzelfälle mit Entwicklungsstörungen und neurologischen Auffälligkeiten...
HistidinämieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Histidinämie
Fachgebiet: 
Leser: 200   Teilnehmer: 3   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Vollremission nach OP eines G-III-Astrozytoms + Radiatio+ Temodal
Ungewöhnlicher Fall: 11-jähriger Junge mit therapieresistenter Bursitis subachillär
Neurodermitis:

Im Gegensatz zur dermatologischen Lehrmeinung,

die von einer genetisch determinierten Überempfindlichkeit der Haut ausgeht,

sprechen unsere Forschungsergebnisse für eine erhöhte zentralnervöse Verarbeitungsempfindlichkeit aller Wah

Punktwert Postbeamtenkrankenkasse
Was die Radiologen nicht gern hören würden:
FDA erteilt Banyan Biomarkers Marktzulassung für den ersten Diagnostik-Bluttest für Schädel-Hirn-Trauma.

Gegebenenfalls könnten dann weniger CT und MRT Untersuchungen veranlasst werden.

Eine Frage der "Werteorientierung" und "soziales Engagement": Sexuelle Übergriffe auch bei "Ärzte ohne Grenzen" und das Ausmaß der entstandenen physische und psychische Schäden der Opfer