Hirnödem nach Herzinfarkt

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  12. Juni 2018
Hirnödem nach Herzinfarkt
Eine Frage in eigener Sache: Mein Cousin hatte vor vier Tagen mehrere aufeinander folgende Herzifarkte, die Fakten: Nach Unwohlsein in die Klinik, dort Heru´zinfarkt, während Angio ein weiterer, Not-Op mit 5 By-Pässen, nun auf der Intensivstation, Brust noch offen, Hirnödem, wohl auch kein Urin mehr. Welche Maßnahmen außer Warten sind noch sinnvoll und wie sieht die Prognose aus. Ich bedanke mich jetzt schon für die Antworten
Hirnödem nach HerzinfarktRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 992   Teilnehmer: 11   Kommentare: 25
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund
Traurig oder down: Fast jeder vierte deutsche Arzt gibt an, depressiv zu sein. Somit liegen die Deutschen im Ländervergleich bei Depressionen mit Abstand an der Spitze