Herzchirurgie Gefäßclips

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  19. Mai 2009
Herzchirurgie Gefäßclips
Im Rahmen der Operation am offenen Herzen wurden zur Blutstillung Gefäßclips eingebracht. In der Ära des MR stellt sich diese damalige Implantation eines Fremdkörpers aber u.U. problematisch dar. Es ist unklar, bei wem wieviele Clips eingebracht wurden, ebenso, ob diese clips ferromagnetisch sind oder nicht.
Herzchirurgie GefäßclipsRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Herzchirugie, Gefäßclips, Endocarditis fremdkörperassoziert
Fachgebiet: 
Leser: 181   Teilnehmer: 3   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge