Hautreaktion bei Kälteexpostion (Gesicht) ohne Urticaria?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  3. Januar 2018
Hautreaktion bei Kälteexpostion (Gesicht) ohne Urticaria?
76-jähriger Patient mit erstmaliger Hautreaktion im Gesicht mit starker großflächiger Rötung und Schmerz nasal und paranasal (Wangen) bei auch nur kurzer Kälteexpostion ohne Urticaria. Labor: Lupus anticoagulans Ratio 1.37 (< 1.2), LA 1 66.2 sec (< 44), Lupus Ratio Mischversuch 1,24 (< 1,2), ANA pos, AAK g. Zellkerne (ANA) - Titer 1:160 (
Hautreaktion bei Kälteexpostion (Gesicht) ohne  Urticaria?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 606   Teilnehmer: 5   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen