Hautausschlag im Gesicht, Tinea faciei?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  20. Juli 2015
Hautausschlag im Gesicht, Tinea faciei?
Eine 67-jährige Frau, wohnhaft im Kosovo, seit ca. 3 Monaten Hautausschlag mit ausgeprägtem Juckreiz und Wärmegefühl. Der Ausschlag begann klein unter dem linken Auge und breitete sich langsam aus, anfangs auch kleine Vesikeln. In letzten Tagen beginnt der Ausschlag auch auf die rechte Seite überzugehen. Bisher verschiedene Salben, unter anderem auch Antimykotische Salben und orale Medikation mit Itraconazol. Keine wesentliche Besserung. Ein mikroskopische Untersuchung...
Hautausschlag im Gesicht, Tinea faciei?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 172   Teilnehmer: 6   Kommentare: 7
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen