Hautausschlag am Unterschenkel bei Asiaten

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  6. Februar 2014
Hautausschlag am Unterschenkel bei Asiaten
Der Patient, ein Vietnamese, 57 Jahre alt, arbeitet in eigenem Restaurant hat seit ca 6 Monaten einen Ausschlag am li US, der von mir anfangs ex juvantibus mit Corticoid und Mykotikum behandelt wurde. Die Effloreszenz ist symptomlos. Heute erschien der Patient wieder wegen Besprechung des Gastroskopiebefundes eines Kollegen (kleiner Herd Barett Ösophagus, Magen weitgehend ob). Der Patient erhält Pantoprazol 40 mg seit längerem, sonst keine Medikation. Jetzt haben sich am li US...
Hautausschlag am Unterschenkel bei AsiatenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 899   Teilnehmer: 16   Kommentare: 18
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen