Haematomneigung , Erythema anulare centrifugum Darier

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  20. Juni 2011
Haematomneigung , Erythema anulare centrifugum Darier
54-jährige Pat. erleidet 2010 eienen Hinterwandinfarkt der mit einem Stent (Verschluß des RCA) versorgt wird. Risikofaktoren liegen bis auf ein Übergewicht mit einem BMI von 27 nicht vor (keine FA, keine art. Hypertonie, kein Diabetes, keine Fettstoffwechselstörung, Nichtraucher seit 8 Jahren) Bis zum Akutereignis keine Medikamenteneinnahme. Die medikamentöse Einstellung erfolgt gemäß den Richtlinien mit ASS, Plavix, Ramipril, Bisoprolol und Simvastatin....
Haematomneigung , Erythema anulare centrifugum DarierRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 217   Teilnehmer: 6   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online