Gutachter gesucht für Berufserkrankung (V.a.): Encephalopathie durch Epoxidharze/Nitroverdünnung usw

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  27. August 2016
Gutachter gesucht für Berufserkrankung (V.a.): Encephalopathie durch Epoxidharze/Nitroverdünnung usw
Liebe Kollegen, vor einigen Wochen hatte ich unten stehende Problematik vorgestellt und viele hilfreiche Antworten erhalten.Danke dafür an Alle!! Nun bin ich bzw. der Patient auf der Suche nach einem entsprechenden Gutachter, der dem Patienten bei seiner Klage hilft bzw. berät,möglichst im Südosten Deutschlands. Ursprüngliche Frage Juni 2016: Liebe Kollegen, mich beschäftigt akut folgender Fall: männlicher Patient, 54 Jahre, mit kognitivem/dementiellem Abbau...
Gutachter gesucht für Berufserkrankung (V.a.): Encephalopathie durch Epoxidharze/Nitroverdünnung uswRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 589   Teilnehmer: 12   Kommentare: 21
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen