Grobe Chirurgen & schlaue Neurologen: Welche Klischees über Fachärzte kennen Sie?

22. November 2016
Grobe Chirurgen & schlaue Neurologen: Welche Klischees über Fachärzte kennen Sie?
Hausärzte genießen zwar ein hohes Ansehen in der Gesellschaft, doch von anderen Fachärzten werden sie oft herablassend als „Wald- und Wiesenärzte“ bezeichnet. Vorurteile sind allerdings auch über andere Facharztgruppen unter Medizinern weit verbreitet. So sind Chirurgen eher handwerklich begabt, Anästhesisten haben einen entspannten Job und Psychiater leiden oft selbst unter psychischen Problemen. Mit welchen Vorurteilen muss sich Ihre Fachrichtung...
Grobe Chirurgen & schlaue Neurologen: Welche Klischees über Fachärzte kennen Sie?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 9637   Teilnehmer: 63   Kommentare: 204
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Wiederkehrende Fragen an den Zahnarzt: Zahnschmerzen ohne Grund
Traurig oder down: Fast jeder vierte deutsche Arzt gibt an, depressiv zu sein. Somit liegen die Deutschen im Ländervergleich bei Depressionen mit Abstand an der Spitze