Goldstandard bei nachgewiesenem AKN

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde) am  15. Februar 2010
Goldstandard bei nachgewiesenem AKN
Die lange Diskussion um die Therapie einer Facialisparese nach AKN-Op veranlasst mich zu folgendem Beitrag. Folgende Beobachtungen habe ich bei meinen Patienten mit AKN gemacht. Pat.1: jahrelang wechselnd intensiver Schwindel, nur geringe Hörminderung, Tinnitus. Hat sich zur Bestrahlung im Gamma-Knife entschlossen. Danach alle Symptome kurzfristig verschlechtert, später gleich. Audiometrie unverändert. Pat. 2: geringe Hörmindrung am betroffenen Ohr, leichter Schwindel...
Goldstandard bei nachgewiesenem AKNRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 136   Teilnehmer: 6   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden