Gewerbesteuerpflicht bei angestelltem (Zahn)arzt

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  18. Mai 2017
Gewerbesteuerpflicht bei angestelltem (Zahn)arzt
Aus gegebenem Anlass hat mich mein Steuerberater auf ein Problem hinsichtlich der möglichen Gewerbesteuerpflicht bei Anstellung eines Kollegen mit Zulassung hingewiesen. Es wird gefordert, dass der Praxisinhaber zu jedem Patienten eine persönliche Bindung aufbaut. Andernfalls fällt Gewerbesteuer an. Zitat "Es sollten daher Vorkehrungen getroffen werden, dass der Praxisinhaber die Voruntersuchung selbst vornimmt und stets und bezüglich jedes einzelnen Patienten die Art...
Gewerbesteuerpflicht bei angestelltem (Zahn)arztRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2855   Teilnehmer: 14   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10