Gestauchte Radiusfraktur l.typico

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  25. April 2011
Gestauchte Radiusfraktur l.typico
Vor 6 Wochen zog sich eine 75-jährige Patientin infolge eines Sturzes eine Radiusfraktur links zu und wurde in der Unfallchirurgie -Ambulanz konservativ behandelt. Da die Schmerzen persistierten, ließ ich bei einem niedergelassenen Radiologen neue Bilder anfertigen (die vorherigen bekam ich nie zu Gesicht) und es zeigte sich ein eingestauchte Faktur der distalen Radiusepiphyse mit Dislokation des distalen RadioulnargelenkesDie Gelenkfläche des Radius ist ca. 5mm nach proximal...
Gestauchte Radiusfraktur l.typicoRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 335   Teilnehmer: 13   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe