Geschmacksverlust nach Tonsillektomie

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  9. Januar 2012
Geschmacksverlust nach Tonsillektomie
Bei dem nun zwanzig jährigen Patienten wurden vor ca. sechs Wochen die Tosillen entfernt. (wg. rez. Tonsillitiden, allgemeiner Infektanfälligkeit bei vergr. zerklüfteten Rachenmandeln) Die postoperative Phase gestaltete sich extrem schmerzhaft mit unkontrolliertem Analgetikagebrauch - Ibu 600, Novalgin, Paracetamol..... Nun Klagt der junge Mann über einen totalen Geschmacksverlust; die Geruchsempfindung sei normal; er hat auch schon Leidensgenossen ausfindig gemacht die...
Geschmacksverlust nach TonsillektomieRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 329   Teilnehmer: 8   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen