Genitalinfekt mit Herpes simplex Typ 2

von  Mitglied Dr. ... (Haut- und Geschlechtskrankheiten) am  22. Januar 2017
Genitalinfekt mit Herpes simplex Typ 2
HSV 2 Infekte zeigen häufigere Rezidive und oft einen schmerzhafteren und langwierigeren Verlauf insbesondere beim männlichen Genitale als HSV 1. Hat jemand ausgiebigere Erfahrung mit der Behandlung, auch was die Rezidivrate anbetrifft, die über die standardmäßige Therapie mit Aciclovir oder Dauerprophylaxe mit Aciclovir hinausgeht?
Genitalinfekt mit Herpes simplex Typ 2Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 934   Teilnehmer: 9   Kommentare: 15
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?