Genetische Beratung in der Allgemeinarztpraxis

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  16. Januar 2011
Genetische Beratung in der Allgemeinarztpraxis
Bei meiner Tätigkeit als Allgemeinarzt werde ich nicht selten auch mit genetischen Fragen konfrontiert. Vater mit 45 Colonkarzinom, wie hoch ist das Risiko einzuschätzen, dass der Sohn ebenfalls erkrankt. Oder Mutter und Tante Mammakarzinom. Wie hoch ist das Risiko der Tochter. Gibt es ein gutes Buch über angewandte Genetik mit dem man solche oder ähnliche Frage beantworten kann?
Genetische Beratung in der AllgemeinarztpraxisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Genetische Beratung, Allgemeinmedizin
Fachgebiet: 
Leser: 252   Teilnehmer: 11   Kommentare: 17
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen