Gefälschte Studien zu HAES, wie geht es weiter

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Anästhesiologie) am  10. Februar 2011
Gefälschte Studien zu HAES, wie geht es weiter
Schon lange ist es in der Intensivmedizin ein Diskussionsthema, welches Infusionsregime das bessere ist: Kristalloid, Kolloidal, Gemsicht, welche Kolloide, dabei kam in den letzten Jahren immer das HES als "Wunderwaffe" weg, trotz bekannter Nebenwirkungen und häufig nicht eingehaltener Tagesmaximaldosen. Nach den jüngsten Berichten über Prof. Boldt, Ludwigshafen im Spiegel (www.spiegel.de/spiegel/print/d...) wird HAES von anderen deutschen...
Gefälschte Studien zu HAES, wie geht es weiterRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: HAES, Volumenersatz, Gelatine
Fachgebiet: 
Leser: 331   Teilnehmer: 4   Kommentare: 5
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden