Gabe von Triam beim Diabetiker

von  Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  19. Januar 2018
Gabe von Triam beim Diabetiker
Wenn Diabetiker (Typ 1 oder 2) Triamcinolon erhalten (intraartikulär, intraspinal, periradikulär o.ä.) sieht man im BZ-Tagesprofil regelhaft eine BZ-Erhöhung für mehrere Tage. Heute hatte ich einen Patienten, bei dem nach 2maliger Gabe von Triam40 intraspinal (nicht durch mich) nach 6 Wochen immer noch BZ-Werte von >400mg/dl auftreten. Ist dies immer noch durch das Cortisonpräparat erklärbar? Der behandelnde Diabetologe bezeichnete die Gabe von Cortison bei...
Gabe von Triam beim DiabetikerRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2205   Teilnehmer: 15   Kommentare: 20
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?