FSME-Auffrischimpfung erst nach Zeckenbiss?

von  Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  26. Oktober 2018
FSME-Auffrischimpfung erst nach Zeckenbiss?
Als ich heute bei einer Routine-Vorsorge in den Impfpass einer Patientin schaute, bot ich ihr an, ihre FSME-Impfung aufzufrischen. Die letzte war 6 Jahre her. Da erklärte mir die Patientin, es reiche, wenn man die Auffrischung nach dem Zeckenbiss mache, das habe ihr ihr Hausarzt gesagt. Präventiv aufzufrischen, sei im Fall der FSME-Impfung nicht nötig und nur von der Pharmafirma gewünscht. Hat das jemand schon mal gehört? Im Fall der Tollwut ist mir dieses Vorgehen
FSME-Auffrischimpfung erst nach Zeckenbiss?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 6429   Teilnehmer: 27   Kommentare: 53
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?