Folgen der fehlerhaften wiederholten Rhesogam-Gabe in SS und Wochenbett?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Frauenheilkunde und Geburtshilfe) am  11. März 2015
Folgen der fehlerhaften wiederholten Rhesogam-Gabe in SS und Wochenbett?
Peinlich aber passierte: Bei der Anlage des MuPass bei Feststellung d. 1. Schwangerschaft wurde vom BG Ausweis falsch abgeschrieben, so dass aus A pos A Negativ wurde! Dementsprechend bekam die Schwangeren/Wöchnerin über 2 Schwangerschaften (der Fehler wurde nämlich konsequent fortgeschrieben) sowohl 28. SSW sowie postpartal Rhesogam. Aktuell ist sie wieder frühschwanger und im Rahmen der Anlage des neuen Mutterpasses tauchte der Original BGpass wieder auf - mit Ängsten...
Folgen der fehlerhaften wiederholten Rhesogam-Gabe in SS und Wochenbett?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1033   Teilnehmer: 13   Kommentare: 18
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?