Fieber und Arthralgien, Rheumatisches Fieber?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Arbeitsmedizin) am  5. Oktober 2011
Fieber und Arthralgien, Rheumatisches Fieber?
Liebe Kollegen, eine 56jährige bislang gesunde und vor 14 Tagen im checkup als gesund und mit Normalwerten im Labor unauffällige Patientin, erkrankt vor 3 Tagen mit Temperatur von 39°C, allgemeiner Malaise, Gelenkschmerzen und subjektiven Schwellungen im Bereich der Handwurzel und Ellbogen, schmerzhaften Knien mit intrakutanen Knötchen, leicht gerötet und geschwollen, palpatorisch kein Anhalt für Erguss, sowie deutlich geschwollenem re Sprunggelenk. Anamnestisch...
Fieber und Arthralgien, Rheumatisches Fieber?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: unklares Fieber, rheumatisches Fieber, Arthralgien
Fachgebiet: 
Leser: 542   Teilnehmer: 12   Kommentare: 23
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen