Feuchte Maculadegeneration: neue Therapieoption mittels ORAYA Therapie (IRay Radiotherapie)

von  Mitglied Dr. ... (Anästhesiologie) am  1. November 2016
Feuchte Maculadegeneration: neue Therapieoption mittels ORAYA Therapie (IRay Radiotherapie)
Liebe Kolleginnen und Kollegen, wer hat Erfahrungen mit der IRay-Strahlentherapie bei feuchter Maculadegeneration als neue Behandlungsmethode? Wo wird sie angeboten? Werden die Kosten von Krankenkasse übernommen? Welche Patienten kommen in Frage? Handelt es sich um eine anerkannte Behandlungsmethode? Meine Schwester benötigt alle 1-2 Monate eine Glaskörperinjektion mit Lucentis, die IRay-Strahlentherapie soll angeblich die Anzahl der Injektionen deutlich senken. Mit freundlichen
Feuchte Maculadegeneration: neue Therapieoption mittels ORAYA Therapie (IRay Radiotherapie)Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 508   Teilnehmer: 6   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden
Muslime als Patienten
Offene Sprechstunden - wie organisieren Sie das?