Falsch-hohe HbA1c-Werte - Erfahrungen? Mögliche Ursachen?

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  6. Dezember 2011
Falsch-hohe HbA1c-Werte - Erfahrungen? Mögliche Ursachen?
Ich betreue seit vielen Jahren zahlreiche Typ-2-Diabetiker und habe bei zwei Fällen von Patienten, die auch Insulin spritzen, die folgende Konstellation festgestellt: konstant hohe HbA1c-Werte zwischen 8,5 und 9,5%, bei prä- und postprandialen BZ-Werten fast im Normbereich. Andere Diabetiker mit ähnlichen BZ-Werten haben bei mir sonst HbA1c-Werte zwischen 6,5 und 7,5%. Wie kann man sich diese über Jahre konstanten HbA1c-Erhöhungen erklären? Könnte z.B. ein Bias...
Falsch-hohe HbA1c-Werte - Erfahrungen? Mögliche Ursachen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: HbA1c-Erhöhung
Fachgebiet: 
Leser: 270   Teilnehmer: 7   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden