Facharztausbildung in England

von  Mitglied Dr. ... (Augenheilkunde) am  8. Juni 2017
Facharztausbildung in England
Meine Tochter hat ihre Approbation in Deutschland erworben und ist danach vor 5 Jhr. nach England gegangen (aus famil. Gründen) Dort hat sie noch 2 allgemeine praktische Jahre machen müssen und hat jetzt eine Ausbildungsstelle auf der Inneren. Zur Zeit legt sie eine umfangreiche Prüfung ab, danach ist sie " Member of royal college of physicians". Angeblich braucht sie das, um im NHS dann weiter zu machen mit der Facharztausbildung. Weiß denn jemand, wie diese...
Facharztausbildung in EnglandRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1072   Teilnehmer: 13   Kommentare: 26
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen