Ewige CRP bei Erkältung

von  Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  30. August 2018
Ewige CRP bei Erkältung
Erkältungssaison ist bald hier: deswegen wollte ich fragen, wieviel Wert eigentlich d. CRP haben sollte? Und ich meine eine CRP Erhöhung ohne Leukozytose oder typische klinische Hinweise auf Pneumonie, Sepsis usw. Beispiel: 19 Jähriges Mädel, seit 1 Tag mit Husten, Schnupfen, Fieber 39, Unwohlsein aber AZ Stabil- habe sie krankgeschrieben, sympt. Therapie und Bettruhe verordnet- am nächsten Tag bekam ich die Laborwerte: CRP bei 212 (N bis 4)- statt Antibiotika wurde ein...
Ewige CRP bei ErkältungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 3347   Teilnehmer: 16   Kommentare: 28
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen