EUREGIO Qualitätssiegel - Häufigkeit und Vermeidbarkeit nosokomialer Infektionen in Deutschland

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  3. Dezember 2011
EUREGIO Qualitätssiegel - Häufigkeit und Vermeidbarkeit nosokomialer Infektionen in Deutschland
Es ist Ihnen bekannt, dass bei 10.000 bis 14.500 Patienten jährlich die nosokomiale Infektion zum Tod führt. Sie sind als Vertragsarzt, der Auftraggeber und Patientenlieferant, demzufolge unabhängig, und wollen doch nicht "everybody´s darling" sein. Wie mutig sind Sie? Also , warum führen Sie diesbezüglich kein klärendes und offenes Gespräch mit dem Leitenden Chefarzt der hiesigen Klinik? Nach Zehn Kriterien fragen: Durch Arbeitsvertrag wird in...
EUREGIO Qualitätssiegel - Häufigkeit und Vermeidbarkeit nosokomialer Infektionen in DeutschlandRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: nosokomialer Infektionen - Euregio Qualitätsziegel - Kontakt Arzt und Krankenhaus-Chefarztrecht
Fachgebiet: 
Leser: 244   Teilnehmer: 6   Kommentare: 8
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge