Erblich bedingte Schwerhörigkeit - sind Ihnen ähnliche Fälle bekannt?

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  22. Mai 2012
Erblich bedingte Schwerhörigkeit - sind Ihnen ähnliche Fälle bekannt?
Verehrte Kolleginnen und Kollegen, Patient: männlich, 28 Jahre Seit 2008 gravierende Verschlechterung der Hörleistung, Tinnitus.Keine Fälle von Schwerhörigkeit und Tinnitus im Familienkreis bekannt. Hörtests und Verlauf 1997 (Anhang 1) Bei routinemässigem Test schon minimale Verschlechterung der Hochtöne 2008 Gravierende Verschlechterung und ständiger Tinnitus Schleichender Prozess, wurde von Pat nicht wahrgenommen 2011 (Anhang 3) 2008 a. Schädel MRT...
Erblich bedingte Schwerhörigkeit - sind Ihnen ähnliche Fälle bekannt?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Innenohrschwerhörigkeit, HNO,
Fachgebiet: 
Leser: 256   Teilnehmer: 6   Kommentare: 6
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen