Erbitte Ratschläge für das Nutzen des Forums für psychotherapeutische Fragestellungen

von  Mitglied Dr. ... (Psychologische Psychotherapie) am  1. Oktober 2016
Erbitte Ratschläge für das Nutzen des Forums für psychotherapeutische Fragestellungen
Liebe KollegInnen, ich würde das Forum gern für Fallbesprechungen nutzen, habe aber noch keine gute Vorgehensweise gefunden. Eine Idee ist, die Patientin mit lebensgeschichlich relevanten Aspekten kurz vorzustellen, den bisherigen Verlauf stichpunktartig zu skizzieren und dann die aktuelle Situation mit Zielsetzung darzulegen und um Rückmeldung zu bitten. Könnte aber auch sehr umständlich sein. Beispiel: Mitte 20-jähriger Mann erleidet durch Vater in der Kinderzeit...
Erbitte Ratschläge für das Nutzen des Forums für psychotherapeutische FragestellungenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1696   Teilnehmer: 16   Kommentare: 71
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen