Epilepsie-Risiko nach Schlaganfall

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  28. April 2008
Epilepsie-Risiko nach Schlaganfall
Wer hat Erfahrungen in dem oben genannten Bereich. Besteht tatsächlich ein erhöhtes Folge-Risiko bei normotonen Patienten? (Hier geht es darum, dass der Betroffene aus dem Freundeskreis Kraftsport betreibt). Kann es sein, dass ein erhöhter Blutdruck das Risiko in Bezug auf die Auftrittshäufigkeit und die Stärke der epileptischen Anfälle erhöht?
Epilepsie-Risiko nach SchlaganfallRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Epilepsie, Schlaganfall, Stroke, Risiko, Blutdruck
Fachgebiet: 
Leser: 26   Teilnehmer: 4   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen