Epididymitis

von  Silber-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  24. April 2011
Epididymitis
Seit 4 Wochen Epididymitis links.Therapie mit Ciprofloxaxin 3*250mg/die. Leiderprotrahierter Verlauf.Immer noch interkurent sarge Schmerzen speziell unter Zug u.Druck. Sonographisch konstant schallschattengebendes Konkrement im linken unetreren Hodenpo eindeutig innerhalb der HODENHÜLLEN. WEWEISS RAT. H.J.AUSTERMANN
EpididymitisRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 270   Teilnehmer: 5   Kommentare: 9
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen