Entlassung einer Zahnarzthelferin – wie würden Sie vorgehen?

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  14. Dezember 2015
Entlassung einer Zahnarzthelferin – wie würden Sie vorgehen?
Ich entließ fristlos eine meiner beiden Helferinnen vergangene Woche. Freitagabend nach Praxisschluss kündigte sie mir an, ihren Vater montags zur Kur fahren zu wollen. Ein Blick in den Timer ließ erkennen, dass voll einbestellt war, sodass ich sie bat, diese Unternehmung sonntags durchzuführen. Sie wehrte ab, es gäbe keine Unterbringungsmöglichkeit seitens der Rehaklinik, auch der Vorschlag, ihm ein Zimmer zu buchen, schlug sie aus, beharrte stur und fest darauf,...
Entlassung einer Zahnarzthelferin – wie würden Sie vorgehen?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2315   Teilnehmer: 18   Kommentare: 24
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter