Enanthem am Gaumen - Ihre Diagnose? Pat. 14 J., weibl., aktuell V.a. Gastritis, keine Vorerkrankung

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  11. Februar 2015
Enanthem am Gaumen - Ihre Diagnose? Pat. 14 J., weibl., aktuell V.a. Gastritis, keine Vorerkrankung
Liebe Kollegen, eine 14-jährige Patientin hat sich heute mit gastritischen Beschwerden (postprandiale epigastrische Schmerzen) in unserer Allgemeinarztpraxis in Begleitung der Mutter vorgestellt. Auf Grund diffuser abdomineller Druckschmerzen wurde eine Leukozytenzählung und ein CRP-Schnelltest durchgeführt: Leukos 7,6/nl, CRP nicht nachweisbar. Wegen Schluckbeschwerden hat man ihr in den Mund geguckt: siehe Anhang. Mundhöhle und Pharynx sonst unauffällig, keine...
Enanthem am Gaumen - Ihre Diagnose? Pat. 14 J., weibl., aktuell V.a. Gastritis, keine VorerkrankungRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1811   Teilnehmer: 28   Kommentare: 68
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?