Einstieg in Laservertrag mit Krankenkassen

von Dr. ... (deaktiviert) (Gefäßchirurgie) am  13. September 2016
Einstieg in Laservertrag mit Krankenkassen
Hallo liebe Kollegen, ich bin Chirurg in der nähe von Brandeburg und führe ambulant Operationen, darunter auch Stripping der V saphena magna ... durch. Da die Entwicklung immer mehr zur Radiowelle oder Laser geht, würde mich interessieren, ob es eine Gruppe gibt, die bereits Verträge mit der Krankenkasse hat, um sich dort evtl. anzuschliessen, da ich alleine kein Vertrag mit den KK bekomme.
Einstieg in Laservertrag mit KrankenkassenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge
Chronisches Ulcus cruris bei venöser Insuffizienz - Hoffnung auf intermittierende pneumatische Pumpe
Exakt 396 etablierte medizinische Praktiken wurden in klinischen Studien, die im JAMA, Lancet und dem New England Journal of Medicine veröffentlicht wurden, als ineffektiv befunden