Einseitige sensomotorische Störung, extrapyramidal? Muskelerkrankung?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  10. Januar 2014
Einseitige sensomotorische Störung, extrapyramidal? Muskelerkrankung?
Ein über 60ige Pat. kam heute zu mir zur Gesundheitsvorsorge dort klagte sie dass sie rechtsseitig in Bereich der obere Extremität und Oberschenkelbereich muskuläre Schmerzen verspüre und zusätzlich habe ich festgestellt dass die Kraft der betroffen Muskeln vermindert ist, die Reflexe sind eher lebhafter als die Gegenseite und die Sensibilität ist herabgesetzt. Im Labor fällt eine erhöhte CK von 260 auf CKMB ist 16 übrige Laborwerte normwertig. Sie...
Einseitige sensomotorische Störung, extrapyramidal? Muskelerkrankung?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 473   Teilnehmer: 8   Kommentare: 21
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen