Eine Frage der "Werteorientierung" und "soziales Engagement": Sexuelle Übergriffe auch bei "Ärzte ohne Grenzen" und das Ausmaß der entstandenen physische und psychische Schäden der Opfer

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  15. Februar 2018
Eine Frage der "Werteorientierung" und "soziales Engagement": Sexuelle Übergriffe auch bei "Ärzte ohne Grenzen" und das Ausmaß der entstandenen physische und psychische Schäden der Opfer
Wem kann man noch vertrauen, und worauf sollte man achten? Was sagen Sie dazu? www.aerzteblatt.de/nachrichten... Und es ist beschämend: "Ärzte ohne Grenzen berichtet von sexuellen Übergriffen und die katholische Hilfsorganisation Cafod entlässt einen Mitarbeiter.": www.handelsblatt.com/politik/i... & "Die...
Eine Frage der "Werteorientierung" und "soziales Engagement": Sexuelle Übergriffe auch bei "Ärzte ohne Grenzen" und das  Ausmaß der entstandenen physische und psychische Schäden der OpferRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 692   Teilnehmer: 3   Kommentare: 4
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Schnellteste
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend