Ein ungewöhnlicher Patient – Diagnose: unbekannt! – 2. Fall: Polyneuropathie und Anämie bei 14-jährigem Mädchen

20. November 2013
Ein ungewöhnlicher Patient – Diagnose: unbekannt! – 2. Fall: Polyneuropathie und Anämie bei 14-jährigem Mädchen
Liebe Mitglieder, heute möchten wir Ihnen unseren zweiten Fall eines ungewöhnlichen Patienten vorstellen. Wer die richtigen Fragen stellt, kann mit weiteren Informationen "belohnt" werden. Nach einiger Zeit werden wir Ihnen natürlich auch die Auflösung des Falles mitteilen. Viel Spaß beim Rätseln! Ihre coliquio-Redaktion Fallbeschreibung: Ein 14-jähriges Mädchen wird mit Fatigue, der Unfähigkeit zu gehen, Harninkontinenz, Dysarthrie und...
Ein ungewöhnlicher Patient – Diagnose: unbekannt! – 2. Fall: Polyneuropathie und Anämie bei 14-jährigem MädchenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1596   Teilnehmer: 17   Kommentare: 84
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen