E-Zigarette: schädliches Livestyleprodukt oder Alternative zum Tabakkonsum?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Orthopädie und Unfallchirurgie) am  8. August 2012
E-Zigarette: schädliches Livestyleprodukt oder Alternative zum Tabakkonsum?
Welche Erfahrungen haben Sie mit diesem Produkt? Unzweifelhaft ist jede chronische Inhalation potentiell schädigend durch die aufgenommenen Substanzen. Bei der Inhalation des verdampften Liquids (bestehend aus Aromastoffen und als Träger Propylenglykol/ Glycerin) sollen weniger oder keine carcinogene Substanzen aufgenommen werden. Die typischen bei der Verbrennung des Tabaks entstehenden carcinogenen und reizenden Substanzen fehlen. Nikotin ist den Liquids in wählbarer Dosierung...
E-Zigarette: schädliches Livestyleprodukt oder Alternative zum Tabakkonsum?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 631   Teilnehmer: 11   Kommentare: 25
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?