DSGVO und Homepage

von  Mitglied Dr. ... (Neurologie und Psychiatrie) am  22. Mai 2018
DSGVO und Homepage
Ist es aufgrund der strengen Vorschriften möglich, die E-Mail-Adresse weiterhin auf der Homepage auszuweisen, damit ein neuer Patient mich Kontaktieren kann. Dies würde dann ja ohne Verschlüsselung erfolgen.Lässt sich denn künftig überhaupt noch ohne End-zu-End-Verschlüsselung (was ja mit kaum einem Patienten technisch möglich sein wird) per E-Mail kommunizieren, auch wenn es nicht um vertrauliche Daten geht, sondern nur um eine Terminverschiebung oder...
DSGVO und HomepageRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2569   Teilnehmer: 19   Kommentare: 51
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen